LOTSCH
VERLAG
seit 1992

buch blaettert

Blechbuch

 

Blechbu DSC_8136 A 300pxB

 

Blechbuch
von
Henning Paul
(1948 - 2012)

Blechbücher, Unikate, Mischtechnik

ISBN 9783930968077
Format ca. 30 x 23 x 8 cm; Mischtechnik auf Metall; 8 Seiten; ca. 2800 g

nicht mehr lieferbar

 

Die Blechbücher von Henning Paul sind Unikate aus Fundstücken, deren Komposition durch gewitzten Hintersinn beeindruckt. Ein Exemplar befindet sich im Büchermuseum des Verlags Dampfradio in der Eifel.

“Zunächst ein Staunen, dann befreiendes Lachen - und Genuss. In Pauls Büchern finden sich kaum geschriebene Worte und doch kann man darin lesen und sich königlich amüsieren.” (Moses Mair)

 

Henning Paul, Jahrgang 1948, war schon als Student an der Münchner Akademie der Bildenden Künste weniger ein Suchender als ein Finder. Seinem Blick schien nichts zu entgehen, und sein schlagfertiger Widerspruchsgeist stellte hintersinnige Verbindungen her. Als Autor und Objektkünstler lebte er bis zu seinem Tod im Jahr 2012 in München.

 

Blechbu DSC_8122 A S2-3 600pxB  

 

Blechbu DSC_8123 A S4-5 600pxB

 

Blechbu DSC_8124 A S6-7 600pxB

 

 

 

 

home1